PS3

- Geposted am 04. Apr, 2008 in den Kategorien Shopping, Sonstiges

Die PS3 ist mit 4,11 Millionen verkauften Exemplaren weltweit eine der beliebtesten Video-Spielkonsolen. Als Produkt von Sony Computer Entertainment ist ihr große Aufmerksamkeit zu schenken. Ein ideale Konsole, mit der sie bei Kindern und Erwachsenen nie falsch liegen können. Die PS3 ist seit ihrem Start am 23. März 2007 die unangefochtene Nummer 1 in Sachen Konsolen bzw. Gaming.

Der stolze Preis von bisher 600 € haben die PS3 allerdings zu einem Luxusgut gemacht, das man sonst nur in einem PS3 Handy Bundle erwerben konnte und daher vielen PlayStation Freunden den Kauf der PS3 unerschwinglich gemacht. Durch attraktive Schnäppchen wie bei telebid wo z.B. in der folgenden PS3 Auktion die PS3 für gerade mal 38,20 € als Neuware gekauft werden konnte, gibt es Möglichkeiten diese günstig zu kaufen. Nun gibt es die PS3 zumindest – seit Weihnachten – für 200 € in einer kleinen Version weniger zu kaufen. Daher gilt: Zuschlagen und die PS3 kaufen oder den Kauf der PS3 ganz bleiben lassen: Denn noch günstiger wird es die PS3 sicher erst kurz vorm Start der PS4 in einigen Jahren geben!

Wer sich für den Kauf einer PS3 wirklich interessiert, dann ist das folgende das Richtige für euch: Sony hat mit dieser Konsole versucht einen vollkommenen Computerersatz entstehen zu lassen. Die Konsole läuft mit dem Betriebssystem Linux und ist sogar internettauglich. Die PS3 hat somit viele Vorteile im Gegensatz zu anderen Konsolen. Zum Beispiel besteht die Möglichkeit, dank ihrem computerähnlichen Aufbau, die Hardware der PS3 aufzurüsten, wie beispielsweise eine größere Festplatte einzubauen. Somit ist das Abspielen von Filmen oder ähnlichem kein Problem mehr mit dieser neuartigen Konsole. Damit ist die PS3 nicht mehr nur eine einfache Video-Spielkonsole, sondern auch ein Versuch von Sony den Nutzern mehr als nur das Spiel zu bieten. Als technischer Faktor ist herauszuheben, dass die PS3 im Gegensatz zu anderen Konsolen einen sehr starken Prozessor hat der eine theoretische Rechenleistung von 204,8 Giga-FLOPS erreicht, welche schon doppelt so hoch ist wie die der XBox360 von Microsoft. Da der Kostenfaktor für die PS3 manchen zu hoch erscheint, sollte erwähnt werden das andere Konsolen sich auf dem gleichen Kostenlevel bewegen, obwohl sie viel weniger Leistung bringen. Die PlayStation 3 ist nach allgemeiner Bewertung ihr Geld wirklich wert. Hochauflösende Grafik, beste Technik und neuste Spiele lassen den Spieler in seiner virtuellen Welt richtig aufleben. Demnach ein empfehlenswerter Kauf für alle, die Leistung zu schätzen wissen. Die Flexibilität der Konsole wird ebenfalls hervorgehoben. Die Entwickler von Sony haben sich zum Ziel gesetzt die Bedienung der PS3 für ihre Nutzer so einfach wie möglich zu machen. Beispielsweise laufen Singstar-Mikrofone oder Fernbedienungen vollkommen über Bluetooth. Kein lästiges Kabelentwirren oder ähnliches mehr. Leichte Steuerung bei wenig Material. Von daher kann man letztendlich nur sagen, dass die PlayStation 3 ein lohnenswerter Kauf für jeden ist, der Spaß am Spielen hat und auf Hightech-Konsolen steht. Kompakt und einfach zu handhaben, ist die PS3 momentan eine der Top-Konsolen auf dem Markt. Eine Alternative für Mobile Gaming Freaks dürfte da nur die PSP darstellen.